Pflegestützpunkt Rhein-Neckar-Kreis

Es kann schneller kommen als man denkt. Ein Sturz, ein Schlaganfall oder eine andere Krankheit wirft den älteren Menschen von heute auf morgen aus der Bahn.

Die Familie ist oft ratlos und geplagt von vielen Fragen: Wo gibt es Pflegeeinrichtungen, wo sind Plätze frei? Wer bietet Pflege auch ambulant an, wer hilft spontan? Wie beantrage ich eine  Pflegestufe? Wohin muss ich mich wenden? Welche finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?

Auch im Vorfeld einer alters- oder krankheitsbedingten Beeinträchtigung oder pflegerischen Überforderungssituation von Angehörigen können Fragen auftauchen wie z.B. Vollmachtsregelungen, Patienten- oder Betreuungsverfügungen, Entlastungs- und Unterstützungsmöglichkeiten, Familienpflegezeit usw.

Als zentrale Anlaufstellstelle zur ersten Klärung dieser Fragen hat der Rhein-Neckar-Kreis Pflegestützpunkte eingerichtet, die die gesetzliche Aufgabe der Pflegeberatung wahrnehmen. Fachkundige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie unter Wahrung des Datenschutzes unabhängig, kostenfrei und umfassend. Oft genügt eine einfache Auskunft. Manchmal ist aber eine ausführliche Beratung oder auch die vielfältige Organisation und Vernetzung von Hilfen erforderlich.

Frau Birgit Haltrich ist Ihre zuständige Ansprechpartnerin in Dossenheim. Nach Absprache kann die Beratung auch außerhalb der Sprechzeiten und bei Ihnen zu Hause stattfinden.
Wir bitten um Terminvereinbarung.

Pflegestützpunkt Rhein-Neckar-Kreis
Beratungsstelle Ladenburg
Rathaus Ladenburg
Hauptstr. 7
68526 Ladenburg
Telefon 06221 / 522-2699

Zimmer 202, 2. OG (Fahrstuhl vorhanden)

Sprechzeiten:
Dienstags: 9.00 - 11.00 Uhr, donnerstags: 14.00 - 17.00 Uhr und nach Vereinbarung

Pflegestützpunkt Rhein-Neckar-Kreis
Beratungsstelle Ilvesheim
Rathaus Ilvesheim
Schlossstr. 9
68549 Ilvesheim
Telefon 06221 / 522-2699

Erdgeschoss, separater Eingang (neben dem öffentlichen Bücherregal)

Sprechzeiten:
Mittwochs: 10.00 - 12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Die Zuständigkeit der beiden Beratungsstellen erstreckt sich auf die Kommunen Ladenburg, Ilvesheim, Dossenheim und Edingen-Neckarhausen.